Info:

EnergyRock 2016 - Die Bildergalerie ist online.

EnergyRock 2016

EnergyRock 2016
Klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen.

Rodgau Monotones heizen EnergyRock ein

Insgesamt vier Bands bei Kult-Festival von ESWE Versorgung. Mallet präsentiert neue CD. Vorverkauf gestartet

In der gesamten Republik gelten sie als die unangefochtenen Vertreter des Hessen-Rocks. Jetzt mischen die "Rodgau Monotones" das ESWE-Festival "EnergyRock" auf.

Das findet am 14. Oktober zum 13. Mal in der Christian-Bücher-Halle statt. Zum gewohnt freundlichen Preis von 15 Euro gibt’s viereinhalb Stunden lang Live-Musik von insgesamt vier Top-Bands. Als Headliner bringen die "Rodgau Monotones" nicht nur ihre großen Hits ("Die Hesse komme!", "Mein Freund Harvey", "Volle Lotte") mit. In Wiesbaden haben sie zusätzlich ihre aktuelle CD "Genial" im Gepäck - die erste neue Scheibe nach sieben Jahren. Und die strotzt vor Spielfreude. Klar, dass das auch live rüberkommt. Denn alle Musik-Fans wissen: Jedes Monotones-Konzert ist garantiert energiegeladen und artet immer zur grandiosen Rock-Party aus!
www.rodgau-monotones.de

Neues gibt’s auch von der Wiesbadener Kultband "Mallet". Die wird bei "Energy Rock" nämlich exklusiv ihre neue CD vorstellen. "Mallet" haben ihre Zuhörer schon bei mehr als 4000 Auftritten begeistert. Zu sehen war das Trio in kleinen Musikclubs genauso wie in riesigen Fußballstadien. U. a. als Special Guest von Udo Lindenberg, Roger Chapman oder Deep Purple. Und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, Holland, der Schweiz, in Frankreich und Spanien.
www.mallet.de

"Henderson plays Hendrix" holen die Atmosphäre der Endsechziger auf die Bühne der Christian-Bücher-Halle. Tyler Henderson, Klaus Koschwitz und Thomas Elsner schaffen es, Jimis Musik neues Leben einzuhauchen ohne die gängigen Hendrix-Klischees haargenau zu kopieren.
www.henderson-plays-hendrix.com

Zum Auftakt jagt auch in diesem Jahr die ESWE-Band "Townworker" durch die Höhepunkte der Rockgeschichte: Von AC/DC über Status Quo bis zu den Blues Brothers. Das Sextett begeistert durch fetten Gitarrensound - und bringt für "EnergyRock" noch Verstärkung mit.
www.townworker.de

"EnergyRock" wurde 2004 von ESWE Versorgung ins Leben gerufen - und lockt seitdem jedes Jahr begeisterte Fans in die Christian-Bücher-Halle. "Als kommunal getragener Energiedienstleister sehen wir uns den Wiesbadener Bürgerinnen und Bürgern verbunden", erklärt Ralf Schodlok, Vorstandsvorsitzender der ESWE Versorgungs AG. "Deshalb legen wir nicht nur Wert auf eine faire Preispolitik und zuverlässigen Service. Wir engagieren uns auch immer wieder in der Landeshauptstadt als Unterstützer im sozialen, sportlichen und kulturellen Bereich. Mit 'Energy Rock' bieten wir ein eigenes Veranstaltungsformat an, das sich längst etabliert hat und über die Grenzen Wiesbadens hinaus bekannt geworden ist. Durch eine gut geplante Band-Auswahl und Programm-Zusammenstellung können wir neben treuen Anhängern jedes Jahr neue Besucher bei uns begrüßen."

Rodgau Monotones
Rodgau Monotones
Mallet
Mallet
Henderson plays Hendrix
Henderson plays Hendrix
Townworker
Townworker
10800000 5000