Wir bilden für den Markt aus

ESWE bietet moderne gewerblich-technische Ausbildungsberufe an

Jedes Jahr starten junge Menschen Ihre technische Ausbildung bei uns. Mit ausgezeichnetem Erfolg. Nicht ohne Grund. Denn wir möchten, dass Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln.

Zahlreiche Extras begleiten Sie auf Ihrem Weg zu einem erfolgreichen Abschluss:

  • KIK-Einführungstage für alle neuen Azubis mit spannenden Themen
  • Begleitung durch erfahrene Ausbildungsfachkraft während der gesamten Ausbildung
  • Intensive Vorbereitung für eine erfolgreiche Abschlussprüfung, die mit einer tariflichen Prämie in Höhe von 400,00 € vergütet wird
  • Praxis in zahlreichen Fachabteilungen der ESWE und Theorievertiefung im betrieblichen Unterricht
  • Gemeinsame Projekte der Auszubildenden im fachlichen und sozialen Bereich stärken den Zusammenhalt und das Networking
  • Bei guter Leistung Übernahme nach Ausbildungsende für mindestens 12 Monate
  • Vermögenswirksame Leistungen, flexible Arbeitszeitregelung, vergünstigte Preise zum Mittagessen in unserer Kantine
  • Kostenlose Nutzung ausgewählter Fitnessstudios und Schwimmbäder

Wir bilden in folgenden gewerblich-technischen Berufen aus:

  • Elektroniker für Betriebstechnik (m/w)

    Für 2018 sind fünf Ausbildungsplätze zu besetzen.

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre; eine Verkürzung der Ausbildungszeit ist bei besonders guten Leistungen möglich
    Ausbildungsinhalte:
    praktische Ausbildung in den technischen Fachabteilungen der ESWE Versorgungs AG; theoretische Ausbildung an der Friedrich-Ebert-Schule im Blockunterricht
    Was wir von Ihnen erwarten:
    einen mittleren Bildungsabschluss; Hochschul- oder Fachhochschulreife; Noten in den Fächern Mathematik, Physik, Chemie und Werken/Berufliches Lernfeld mindestens „befriedigend“; Farbsehtüchtigkeit; erfolgreiche Teilnahme am Berufseignungstest

Eugen Fuchs

Ausbilder
Ausbildung
Telefon: 0611 780-3442
E-Mail: Eugen.Fuchs(at)ESWE.com

  • Anlagenmechaniker (m/w)

    Für 2018 sind drei Ausbildungsplätze zu besetzen.

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre; eine Verkürzung der Ausbildungszeit ist bei besonders guten Leistungen möglich
    Ausbildungsinhalte:
    praktische Ausbildung in den technischen Fachabteilungen der ESWE Versorgungs AG und bei Kooperationspartnern; theoretische Ausbildung an der Berufsschule Mainz im Blockunterricht; überbetriebliche Schweißschulungen
    Was wir von Ihnen erwarten:
    einen mittleren Bildungsabschluss; Fachhochschulreife; Noten in den Fächern Mathematik, Physik und Werken/Berufliches Lernfeld mindestens „befriedigend“; Farbsehtüchtigkeit; erfolgreiche Teilnahme am Berufseignungstest

Michael Vogt

Ausbilder
Ausbildung
Telefon: 0611 780-3721
E-Mail: Michael.Vogt(at)ESWE.com

Bewerbung 2018 – wichtige Tipps:

  • Einstellungstermin ist der 1. September jeden Jahres. Bitte bewerben Sie sich direkt nach den Sommerferien, ein Jahr vor Ihrem Schulabschluss
  • Bewerbungsunterlagen: Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Kopie der letzten drei Zeugnisse
  • Bewerbungsmappen sind nicht notwendig. Ein Heftstreifen mit Sichthüllen oder eine Prospekthülle genügt
  • Nach Auswertung der Bewerbungen folgt ein Berufseignungstest.
  • Nach erfolgreichem Test laden wir Sie zum persönlichen Gespräch ein.

Bewerbungsadresse per Post oder E-Mail:

ESWE Versorgungs AG

Ausbildung
Postfach 5540
65045 Wiesbaden

E-Mail: Ausbildung(at)ESWE.com

10800000 5000