Störungen
Gas- und Wasserstörung 0611 780-2201  |  Kontakt
Stromstörung (sw netz) 0611 145-3201  |  Kontakt
Störung Straßenbeleuchtung Kontakt

Heiße Kufen bei kühlen Graden

Vom 22. November 2017 bis zum 14. Januar 2018 bietet die ESWE Eiszeit wieder Spaß für alle Schlittschuhbegeisterten, egal ob klein oder groß.

Schon zum 15. Mal können sich Kufenkünstler und Schlittschuhneulinge am Warmen Damm hinter dem Hessischen Staatstheater darauf freuen, unter freiem Himmel über die 700 Quadratmeter große Eisfläche zu gleiten - und das vor traumhafter Kulisse. Die ESWE Eiszeit ist längst zur Freizeitattraktion und zum beliebten Treffpunkt unweit des Wiesbadener Sternschnuppenmarktes geworden.
Die ESWE Eiszeit ist ein Stück Winterurlaub direkt vor der Haustür! Denn wie in jedem Jahr warten auch diesmal wieder zahlreiche Attraktionen auf Besucher und Zuschauer: von Eisstockbahnen bis hin zur urgemütlichen Lumen-Alm, die ihre Gäste im liebevoll dekorierten Ambiente mit leckeren Speisen aus der Alpenregion verwöhnt.

  • Der Eintritt beträgt pro Person 4,50 Euro, Kinder bis zum zwölften Lebensjahr zahlen 4,00 Euro.
  • Die Zehnerkarte für Erwachsene kostet 40,00 Euro, die für Kinder 35,00 Euro.
  • Schlittschuhe in unterschiedlichen Größen können natürlich vor Ort ausgeliehen werden.
  • Neben der Lumen-Alm bieten auch Gastronomiestände vor der Eisbahn kleine Köstlichkeiten an.

Weitere Informationen

Zwei Monate lang wird Wiesbaden zur Schlittschuh-Hochburg. Es gibt also viel zu erleben. Alles Wissenswerte zu besonderen Aktionen, Terminen, Servicediensten, Schlemmereien und Feiermöglichkeiten sowie Kontaktdaten und Mietpreise für die Eisstockbahn finden sich unter www.eswe-eiszeit.de