Störungen
Gas- und Wasserstörung 0611 780-2201  |  Kontakt
Stromstörung (sw netz) 0611 145-3201  |  Kontakt
Störung Straßenbeleuchtung Kontakt

Die Handlungsgrundsätze von ESWE

Faire und transparente Umgangsformen

Von unseren Lieferanten erwarten wir stets wettbewerbsfähige Konditionen und Preise. Unsere Lieferbeziehungen sind gekennzeichnet durch ein faires Miteinander, Preise und Konditionen werden absolut vertraulich behandelt. Einkaufsentscheidungen werden ausschließlich auf der Grundlage objektiver, nachvollziehbarer Kriterien getroffen.

Stetige Lieferanteninnovation

Wir suchen leistungsfähige und innovative Lieferanten, die wir langfristig für eine wirtschaftlich sinnvolle Partnerschaft gewinnen wollen. Hierbei liegt der Fokus sowohl auf nationalen wie auch internationalen Unternehmen.

Hohe Qualitätsstandards

Die Einhaltung vereinbarter Qualitätsstandards ist für uns unabdingbar. Neben der Produktqualität stehen eine angemessene Servicequalität und Flexibilität im Vordergrund. Zu unserem Lieferantenportfolio gehören nur solche Unternehmen, die zuverlässig in der erforderlichen Zeit liefern. Bestehende Qualitätssicherungssysteme seitens des Lieferanten sehen wir als selbstverständlich an.

Gelebte Umweltverantwortung

Umweltfragen sind für uns von wesentlicher Bedeutung. Zur Vermeidung von Belastungen der Umwelt achten wir darauf, dass sich unsere Lieferanten hinsichtlich Recycling, Entsorgung, Verpackung und Transport vorbildlich verhalten.

Kontinuierliche Prozessoptimierung

Wir arbeiten ständig an der Verbesserung unserer Beschaffungsstrukturen und -abläufe unter Berücksichtigung der gesamten Wertschöpfungskette. Ziel ist es, schlanke und transparente Prozesse zu implementieren, von denen auch unsere Lieferanten profitieren. Im C-Artikel Bereich bauen wir die elektronischen Beschaffungsprozesse über webbasierte Anwendungen kontinuierlich aus.