Störungen
Kontakt
Gas-, Wasser- und Fernwärmestörungen 0611 780-2201 (bei GASGERUCH 112)
Stromstörung (sw netz) 0800 145-3201
Störung Straßenbeleuchtung Kontakt

Informationen zu Gaspreisen: Gasbeschaffungsumlage, Mehrwertsteuersenkung auf 7 %

Die Erdgaspreise steigen bereits seit Spätsommer 2021 dramatisch an und erreichen nun aufgrund der wirtschaftlichen und politischen Lage in Europa Höchststände. ESWE Versorgung erhöht ab 1. Oktober 2022 für alle Gas-Tarife den Arbeitspreis. Der Grundpreis verändert sich nicht.

Drei wichtige Fakten, warum Erdgas so teuer wird:

  • Aufgrund der Pandemie sind die Nachfrage und das Angebot nach Rohstoffen zurückgegangen. Der seit Sommer 2021 wieder weltweit ansteigende Energiebedarf sorgt seitdem für einen deutlichen Preisanstieg des Erdgases am Beschaffungsmarkt.
  • In Folge der politischen Spannungen im Osten Europas sind die Gaslieferungen aus dieser Region stark zurückgegangen. Erdgas wird zu einem knappen und extrem teuren Gut!
  • Für Europa ist es wichtig, unabhängiger von russischen Energie-Importen zu werden und Erdgas über andere Bezugsquellen zu beschaffen. Aktuell verschärft dies die Situation zusätzlich.

Wichtig zu wissen!
In einer Pressekonferenz vom 29. September 2022 hat die Bundesregierung folgendes bekannt gegeben:

  • Die sog. Gasbeschaffungsumlage in Höhe von 2,419 ct/kWh netto ab 1. Oktober 2022 wird nicht eingeführt!
    Wir haben die Arbeitspreise unserer Gasprodukte mit Preisstand ab 1. Oktober 2022 entsprechend gesenkt.
  • Die Mehrwertsteuer von aktuell 19 % wird ab 1. Oktober 2022 für Erdgas und Wärme auf einen reduzierten Steuersatz von 7 % gesenkt. Den reduzierten Steuersatz werden wir für den Zeitraum ab 1. Oktober 2022 bei der Jahresverbrauchsabrechnung berücksichtigen.

Wir setzen die genannten Änderungen automatisch um. Sie brauchen sich nicht weiter zu kümmern.

Informationen zur Gasversorgung in Zeiten des Ukraine-Krieges

Durch die aktuelle Lage in der Ukraine spielt die Frage nach russischen Gaslieferungen und der Versorgungssicherheit in Deutschland eine immer größere Rolle. Auch in diesen turbulenten Zeiten setzt sich ESWE Versorgungs AG setzt sich für eine sichere, zuverlässige und bezahlbare Energieversorgung der Bürgerinnen und Bürger ein. In diesem Sinne arbeiten wir aktuell auf Hochtouren, um uns auf ein mögliches Gasembargo russischen Erdgases und einer daraus resultierenden nationalen Gasmangellage bestmöglich vorzubereiten. Details zur gegenwärtigen Lage finden Sie auf unserer Ukraine-Krise Infoseite.

Um eine unnötige Nachzahlung bei Ihrer Jahresverbrauchsabrechnung zu verhindern, empfehlen wir Ihnen Ihren Abschlag zu erhöhen. Dies können Sie bequem über unser Kundenportal durchführen.

Damit auch Sie mithelfen können die aktuelle Situation etwas zu entspannen, finden Sie auf unserer Website nützliche Energiespartipps zur Strom- oder Gasversorgung. Jede eingesparte Kilowattstunde schont die Umwelt und Ihren Geldbeutel.

Noch offene Fragen beantworten wir Ihnen gerne. Schreiben Sie uns an:
(Privatkunden)
(Geschäftskunden)

Qualifizierte Energieberatung für Haushalte

 
ESWE berät Sie, wie Sie Strom effizienter nutzen und Kosten sparen. Folgende kostenlose Beratungsangebote für unsere Kunden in Wiesbaden, Taunusstein und in der Region stehen Ihnen bei der ESWE Versorgungs AG zur Verfügung: 

JETZT NEU: Die ESWE Web-Beratung per Video

Auch in diesen schwierigen Zeiten steht Ihnen ESWE als kompetenter Partner für Beratungen rund um unsere Energiedienstleistungen zur Seite. Nicht nur telefonisch sondern auch persönlich. Um unsere Kunden und Mitarbeiter zu schützen und trotzdem einen Einblick in die Gegebenheiten bei Ihnen Vor Ort zu erhalten, können Sie mit einem Energiefachberater einen Video-Anruf-Termin vereinbaren.
 

Je nachdem welches Smartphone oder Tablet Sie nutzen, kann das Telefonat über Facetime (iOS) oder Google Duo (Android) stattfinden. Bitte schreiben Sie uns dazu eine E-Mail an über welches Thema Sie gerne mit einem Fachberater sprechen möchten. Der passende Berater wird Ihnen dann die nötigen Schritte erklären und einen Termin für den Video Chat vereinbaren.

Computergestützte Energieberatung im ESWE Energie CENTER

In unserem ESWE Energie CENTER in Wiesbaden erstellen wir für Sie individuell und computergestützt Verbrauchsanalysen, abhängig von der Größe des Hauses oder der Wohnung, der Anzahl der Nutzer, von vorhandenen elektrischen Geräten sowie den Nutzungsgewohnheiten. Auf dieser Basis ermitteln wir den richtigen Stromtarif und identifizieren Ihre individuellen Einsparpotenziale.

Beratung beim Kauf von Haushaltsgroßgeräten

ESWE gibt Ihnen kompetenten Rat, wenn Sie über die Anschaffung eines neuen Haushaltsgerätes nachdenken. Ob Waschmaschine, Spülmaschine oder Wäschetrockner: Unsere Datenbank macht Vergleiche möglich. Auch haben wir für Sie die passende Antwort auf Fragen parat wie zum Beispiel „Welches Gerät verbraucht wie viel Strom?“ oder „Wann macht sich der Kauf eines neuen Gerätes bezahlt?“

Verleih von Strommessgeräten

Mit unseren Strommessgeräten kommen Sie den „Stromfressern“ auf die Schliche. Wie viel Strom ein Kühlschrank wirklich verbraucht, was die Stand-by-Verbräuche ausmachen und ob sich die Anschaffung eines neuen Haushaltsgerätes wirklich lohnt, lässt sich durch den Einsatz eines Strommessgerätes beantworten.

Beratung für Heizungen, Lüftungen, Klimageräte

Wenn es um Heizung, Lüftung, Klimatisierung geht, helfen die Energieberater von ESWE bei der Dimensionierung der Anlagen oder der Berechnung der Betriebskosten. Auch bei Fragen zu Photovoltaik (Solarstrom) oder zum Thema Wärmepumpen sind Sie bei uns richtig.

Thermografie zum Sonderpreis

Je besser ein Haus isoliert ist, desto geringer sind die Wärmeverluste. Das spart Energie und Heizkosten! Mit einer Thermografie lassen sich die energetischen Schwachstellen eines Gebäudes sichtbar machen: Eine Wärmebildkamera entdeckt jeden Energieverlust am Haus. Darüber hinaus ist auch eine Ortung von Schäden an Wasser- und Heizungsrohren, Wärmetauschern oder Heizkörpern möglich.

Die ESWE Versorgungs AG bietet diesen Service ganzjährig für ihre Gaskunden – durch einen unabhängigen Energieexperten zum Vorzugspreis von 150 Euro an. Für alle anderen bieten wir diesen Service für 350 Euro. Ob in Ihrem Fall eine Thermografie möglich ist, klären Sie bitte unverbindlich mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im ESWE Energie CENTER. Den konkreten Termin vereinbaren wir kurzfristig mit Ihnen (witterungsabhängig). Die Auswertung der Bilder und das anschließende Beratungsgespräch sind für Sie kostenlos!

Sie haben eine Frage? Bei uns sind Sie damit herzlich willkommen! Denn ESWE ist Partner zum „Anfassen“ und berät Sie gerne. Vereinbaren Sie einen Termin für eine individuelle Vor-Ort-Energieberatung.

EEC Wiesbaden

Mo - Fr 10 - 18 Uhr
Sa 9 - 16 Uhr

ESWE Energie CENTER
Kirchgasse 54
65183 Wiesbaden
Fon  0800 780-2200
Fax  0611 780-2352
Mail senden

EEC Taunusstein

Mo 7:30 - 16:30 Uhr
Mi 10 - 18 Uhr

ESWE Energie CENTER Tsst.
Ladenzeile Rathaus Taunusstein
Aarstraße 146a
65232 Taunusstein
Fon  0800 780-2200
Fax  0611 780-2352
Mail senden
ESWE hat die Nase vorn
ESWE Versorgung immer fair!
ESWE ist TOP-Lokalversorger
ESWE begeistert durch digitale Kundennähe
TÜV Süd zertifiziert Zufriedenheit von ESWE-Kunden
ESWE unterstützt Naturschutz-Projekte von Naturefund
ESWE Energiemix - atomstromfrei seit 2007
klima-neutrales Erdgas