Störungen
Kontakt
Gas-, Wasser- und Fernwärmestörungen 0611 780-2201
Stromstörung (sw netz) 0611 145-3201
Störung Straßenbeleuchtung Kontakt

Informationen zur Gasversorgung in Zeiten des Ukraine-Krieges

Die ESWE Versorgungs AG setzt sich für eine sichere, zuverlässige und bezahlbare Energieversorgung der Bürgerinnen und Bürger ein. Gerade deswegen arbeiten wir auf Hochtouren an Prozessen und Maßnahmen zur Vorbereitung auf ein mögliches Gasembargo russischen Erdgases und einer daraus resultierenden nationalen Gasmangellage. Alle wichtigen Infos finden Sie auf unserer Ukraine-Krise Infoseite.

Noch offene Fragen beantworten wir Ihnen gerne. Schreiben Sie uns an:
(Privatkunden)
(Geschäftskunden)

Unsere Marktpartner garantieren Qualität und reibungslosen Einbau

Sie wollen in eines der Installateurverzeichnisse folgender Unternehmen eingetragen werden?

  • ESWE Versorgungs AG
  • Wasserversorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden
  • Stadtwerke Taunusstein
  • Gemeinde Niedernhausen
  • Stadt Lorch/Rhein
  • Gemeinde Aarbergen
  • Gemeinde Hohenstein

Wenn Sie die notwendigen Voraussetzungen, gemäß der Richtlinien für den Abschluss von Verträgen mit Installationsunternehmen zur Herstellung, Veränderung, Instandsetzung und Wartung von Gas- und Wasserinstallationen vom 3. Februar 1958 in der Fassung vom 1. April 2019 erfüllen, erhalten Sie von uns eine Einzelgenehmigung oder schließen mit uns einen Installateurvertrag ab.

Je nachdem, ob Sie eine einmalige Eintragung (Einzelgenehmigung) als nicht ortsansässiges Unternehmen beantragen oder sich längerfristig als ortsansässiges Unternehmen eintragen lassen möchten (Installateurvertrag), benötigen wir von Ihnen folgende Unterlagen:

Einzelgenehmigung

Installateurvertrag

Anlagenanmeldung / Beanstandungen

Hier finden Vertragsinstallateure für die Anmeldung von Gas- bzw. Wasseranlagen Dateien zum Downloaden im WORD- und PDF-Format. Die Niederdruckanschlussverordnung (NDAV) inklusive ihrer ergänzenden Bedingungen sind bei jeder Inbetriebnahme dem Kunden auszuhändigen.

Inbetriebnahme

Für die Inbetriebnahme der Gas- bzw. Wasserinstallationsanlage können Sie uns die komplett ausgefüllten und unterschriebenen Anträge auf Inbetriebsetzung an folgende E-Mail-Adresse zusenden:

Beanstandungen

Die von uns beanstandeten Mängel an den Gas-/Wasserverbrauchsanlagen beim Kunden wurden von Ihnen behoben und Sie wollen uns dies mitteilen?

Dann senden Sie uns bitte das komplett ausgefüllte und unterschriebene Formular zur Mängelbeseitigung zu.

Ihre Ansprechpartnerin

Doris Börner
Technischer Kundenservice
Fon 0611 780-3567
Fax 0611 780-3301
Mail senden
ESWE Versorgung immer fair!
Fairer Telefon-Support
Handelsblatt - ESWE mit bei Deutschlands besten Dienstleistern
ESWE ist TOP-Lokalversorger
ESWE begeistert durch digitale Kundennähe
TÜV Süd zertifiziert Zufriedenheit von ESWE-Kunden
TÜV Rheinland zertifiziert ESWE Klima Fair GAS als klimaneutrales Gas
ESWE unterstützt Naturschutz-Projekte von Naturefund
ESWE Energiemix - atomstromfrei seit 2007
klima-neutrales Erdgas